Heilig Kreuz Newsletter
  Heilig Kreuz - Katholische Kirchengemeinde




 
 

3. Sonntag der Osterzeit

1. - 8. Mai 2022

„Und jetzt? (Wie) Können wir heute Kirche sein?“ Diskussionsabend am 5. Mai

Im Anschluss an die Predigtreihe zum Synodalen Weg laden wir am Donnerstag, 5. Mai, um 19.30 Uhr in die Heilig-Kreuz-Kirche zu einem Diskussionsabend zur Situation der „Kirche im Umbruch“ ein. Wie resigniert, hoffnungsvoll, gelähmt oder tatkräftig sehen wir die Zukunft der katholischen Kirche – in Deutschland, weltweit? Was bedeutet das für uns als „Kirche vor Ort“?

Einladung zu unseren Gottesdiensten

Samstag, 30.04.22
12.00 Uhr Tauffeier Heilig Kreuz EM
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz JQ/DD
Sonntag, 01.05.22 3. Sonntag der Osterzeit
09.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas CK
09.30 Uhr Kigo Heilig Kreuz DD/AA
10.30 Uhr Eucharistiefeier mit Erstkommunionfeier Heilig Kreuz EM/DD
12.00 Uhr Tauffeier Heilig Kreuz EM
18.00 Uhr KreuzPlus. Kongolesischer Gottesdienst Heilig Kreuz EM
Montag, 02.05.22
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz EI
Dienstag, 03.05.22 Hl. Philippus und Hl. Jakobus, Apostel
06.45 Uhr Laudes der kath. Verbindung AV Alsatia Heilig Kreuz LW
09.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz EM
Mittwoch, 04.05.22
12.00 Uhr KreuzKlang Heilig Kreuz JB
Donnerstag, 05.05.22
09.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz EM
18.30 Uhr Gebet + Brot vor der Heiig-Kreuz-Kirche Maria 2.0
Freitag, 06.05.22 Herz-Jesu-Freitag
15.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas CK
17.15 Uhr Taizé-Gebet Heilig Kreuz AA
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz SK
Samstag, 07.05.22
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz SK/RM
Sonntag, 08.05.22 4. Sonntag der Osterzeit
09.30 Uhr ev. Gottesdienst St. Lukas BJ
10.30 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz SK/RM
12.00 Uhr Erstkommunionfeier Heilig Kreuz EM/FJW
13.30 Uhr Tauffeier Heilig Kreuz MJ
14.30 Uhr Tauffeier Heilig Kreuz SK
18.00 Uhr KreuzPlus. Meditativer Gottesdienst Heilig Kreuz SK

Die „Kürzel“ hinter den Gottesdienstzeiten stehen für folgende Zelebranten: Égide Muziazia (EM); Jürgen Quante (JQ); Daniel Drescher (DD); Clemens Kreiss (CK); Anna Artmann (AA); Emmanuel Ibeke (EI); Ludger Winner (LW); Siegfried Kleymann (SK); Jutta Bitsch (JB); Regina Museler (RM); Britta Jüngst (BJ); Franz-Josef Wille (FJW); Michael Jahn (MJ).

Seelsorge

Kontakt zu den Seelsorgerinnen

Unsere Seelsorgerinnen und Seelsorger sind regelmäßig für Sie und euch erreichbar. Für eine Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon können Sie sich und könnt ihr euch gerne melden:

Anna Artmann, Pastoralassistentin, Tel. 0251 - 20 20 877, anna.artmann@heilig-kreuz-muenster.de

Daniel Drescher Pastoralreferent Tel. 0251 - 20 20 848, daniel.drescher@heilig-kreuz-muenster.de

Michael Jahn, Diakon, Tel. 0251 - 20 20 80, jahn-m@bistum-muenster.de

Dr. Siegfried Kleymann, Pfarrer, Tel. 0251 - 20 20 888, siegfried.kleymann@heilig-kreuz-muenster.de

Dr. Alexandra Lason, Pastoralreferentin, Tel. 0251 - 20 20 858, alexandra.lason@heilig-kreuz-muenster.de

Pater Égide Muziazia, Pastor, Tel. 0251 - 20 20 881, egide.muziazia@heilig-kreuz-muenster.de

Franz-Josef Wille, Diakon, Tel. 0251 - 27 18 94, fj.wille@heilig-kreuz-muenster.de

Für die sakramentale Beichte können Sie gerne mit dem Pfarrbüro einen Termin vereinbaren (Tel. 0251 202080).

Kollekten

Am 30. April/1. Mai kollektieren wir für die Jugendarbeit in unserer Gemeinde und am 7./8. Mai wird für das Müttergenesungswerk gesammelt.

Kolumne

Liebe Gemeinde,

viele Wochen haben wir die Nacht des Osterereignisses herbeigesehnt und uns auf den Weg begeben, das österliche Geheimnis zu spüren und vielleicht sogar für uns ganz individuell „zu lüften“. Diese besondere Atmosphäre der Geheimnisse und Wunder trug uns durch die Fastenzeit bis hin zu einem wahrhaft prächtigen Osterfest.   
Doch was bleibt, jetzt nach Ostern? Was können wir für unseren Alltag mitnehmen und wie begehen wir die nächsten Wochen? Sind die Vorsätze nur noch Schall und Rauch und die genannte besondere Atmosphäre dahin?  
Eine Perspektive könnte es doch sein, Wunder im Alltag zu finden. Das kann der Löwenzahn sein, der nun im Frühling auf allen Wiesen blüht, aber sich ebenso zwischen zwei Ziegelsteinen den Weg Richtung Licht sucht. Das kann natürlich ebenso, ganz besonders die Geburt eines Kindes sein, das wohl in seiner Gänze eines der bedeutendsten und WUNDERvollsten Erlebnisse zu sein scheint, welches unbegreiflich erscheint.   Nehmen wir einander und unser Umfeld wahr – glauben wir an Wunder!  
Lasst uns gewillt sein, mit offenen Augen und Ohren, ja mit allen Sinnen aufgeweckt durch die Welt zu gehen – damit das Wunder des Osterfestes uns durch das Jahr weitertragen mag und uns allen Hoffnung schenkt!     

Lilian Jung, Mitglied des Pfarreirats

Veranstaltungen und Infos

Aktuelle Coronaschutz-Regeln für die Gottesdienste     

Die aktuelle Coronaschutz-Verordnung für NRW ist ausgelaufen. Auch wenn die Verpflichtungen entfallen, empfehlen wir angesichts der noch hohen Inzidenzen nachdrücklich:  
Halten wir einen Abstand, der für alle angenehm ist. Die 1,5-Meter-Markierungen an den Bänken bleiben deshalb erhalten.     
Nutzen wir bei Gelegenheiten, in denen Menschen eng beieinander sind, und beim Gesang auch weiterhin den Mund-Nasen-Schutz.    
Achten wir aufeinander und bleiben wir einander verbunden.      

 

Der Offene Kinder- und Jugendtreff macht Ferien    

In der ersten Ferienwoche fand die ganztägige Ferienbetreuung für Grundschulkinder bei uns statt. Anschließend hat der Kinder- und Jugendtreff bis zum 3. Mai geschlossen. Danach freuen wir uns wieder auf viele Besucherinnen und Besucher!     

 

Ökumenische Friedensgebete für die Ukraine

Bereits seit dem 24. Februar laden die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Münster, der Evangelische Kirchenkreis Münster und das Stadtdekanat Münster jeden Montag zu einem kurzen ökumenischen Friedensgebet um 18.00 Uhr in die Liebfrauen-Überwasserkirche ein.   
Die Reihe der Friedensgebete wurde nun bis Pfingsten verlängert. Die nächsten Montags-Termine: 25. April, 2. Mai, 9. Mai, 16. Mai, 23. Mai und 30. Mai.      

 

Kigo "Sind wir (noch) Freunde?" am 1. Mai

Der Kleinkinderwortgottesdienst (Kigo) mit dem Titel "Sind wir (noch) Freunde?" am 1. Mai um 9.30 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche stellt die Freundschaft von Jesus und Petrus in den Mittelpunkt und fragt danach, wer unsere Freundinnen und Freunde sind.  
Kinder im Kindergartenalter und ihre Eltern oder Großeltern sind herzlich zum Kigo und einer anschließenden Tasse Kaffee oder einem Becher Apfelschorle und Keksen in der Turmkapelle (oder bei Sonnenschein auf dem Kirchplatz) eingeladen.      

 

Passion. Predigt im Rahmen von „Theater und Kirche“

Das Tanztheater Münster zeigt gegenwärtig eine Aufführung zur Johannespassion von Johann Sebastian Bach, inszeniert und choreographiert von Hans Henning Paar. Im Rahmen der Predigtreihe „Theater und Kirche. Predigten zu aktuellen Aufführungen des Theater Münster“ in der ev. Apostelkirche hält Pfarrer Siegfried Kleymann am Sonntag, 1. Mai, um 10.00 Uhr die Predigt zu dieser Aufführung. Herzliche Einladung auch an die Mitglieder der Gemeinde Heilig Kreuz. Die nächsten Aufführungen des Tanzabends sind am 1. Mai (18.00 Uhr), 20. Mai und 25. Juni (jeweils 19.30 Uhr).     

 

Leiterrunde der Messdiener*innen

Die Leiterrunde trifft sich am Mittwoch, den 4. Mai, um 19.00 Uhr im Pfarrzentrum an der Kinderhauser Straße, um das Nikolauswochenende der Messdiener*innen sowie die Events im weiteren Frühjahr zu planen und zu organisieren.       

 

Kinderkirchen-Planungstreffen: Einladung zum Mitwirken

Biblische Geschichten und Gottesdienst – die können spannend und sehr lebendig sein. Diese Erfahrung sollen und können nicht nur die Kinder zwischen 5 und 12 Jahren machen, die am 2. Sonntag des Monats in die Kinderkirche kommen. Auch für die Kinderkirchen- Teamer*innen, die die Gottesdienste jeweils zu zweit vorbereiten und durchführen, erleben diese Tätigkeit als spannend und bereichernd. Am kommenden Mittwoch, 4. Mai, trifft sich das Kinderkirchenteam zum jährlichen Planungstreffen und freut sich über Personen, die sich eine Mitarbeit vorstellen und das Kinderkirchen-Angebot sowie das Team kennenlernen wollen. Ort des um 19.30 Uhr beginnenden und gut einstündigen Treffens ist das Pfarrzentrum Dreifaltigkeit in der Kinderhauser Straße 84. Kontakt: Johanna Peek (johannapeek@web.de) und Guido Vagedes (g-vagedes@online.de)     

 

Einladung zur Kinderkirche am 8. Mai

Am 8. Mai ist um 10.30 Uhr wieder Kinderkirche – wie an jedem 2. Sonntag im Monat. Im Mittelpunkt dieses Angebots für Grundschulkinder und etwas ältere Kinder steht auch diesmal ein biblischer Text oder ein religiöses Thema, mit dem sich die Kinder auf sehr kreative und anschauliche Weise beschäftigen. Herzliche Einladung zum Dabei-Sein.

 

Wem gehört die Kirche?
Maria 2.0 und kfd Aktionstag in Münster 8. - 23. Mai

Maria 2.0 - Veränderungen waagen!

Veränderung braucht  'Waage'mut – und viele Menschen, die ihrer Stimme Gewicht geben. In einer interaktiven Kunstinstallation wollen wir genau dieses Gewicht, das die katholische Kirche in Bewegung setzt, darstellen. Während des gesamten Aktionszeitraums wird die Installation an den verschiedenen Veranstaltungsorten präsent sein und zum Mitmachen einladen. In der restlichen Zeit wird sie zusätzlich in der Petrikirche zu Gestaltung und Austausch anregen. Lasst euch überraschen!

Sonntag, 08.05.2022 // ab 11.00 Uhr 
Gottesdienst in Sankt Josef, Kinderhaus, Kristiansandstraße 70, 48159 Münster
Gottesdienst mit liturgischem Tanz zum Auftakt des Aktionszeitraumes . Im Anschluss errichten wir eine Klagemauer für unsere Fragen, Klagen und Wünsche. [Maria2.0 Kinderhaus]   

Dienstag, 10.05.2022 // ab 15.00 Uhr
„Jungfrauen vor Ort“ in Sankt Nikolaus, Wolbeck, Herrenstraße, 48167 Münster
...die etwas andere Kirchenführung mit Veronica Bönning. [Maria2.0/kfd Wolbeck]   

Donnerstag, 12.05. 2022 // ab 18.00 Uhr  
Maiandacht, im Pfarrheim oder Pfarrgarten Sankt Nikolaus, Wolbeck, Herrenstraße 17, 48167 Münster    Eine Maiandacht mit anschließendem Schritt-für-Schritt-Gebet und der Möglichkeit des gemütlichen Beisammenseins. [Maria2.0/kfd Wolbeck]   

Samstag, 14.05. 2022 // ab 11.00 Uhr
Menschenwürde.Amen – an der Lambertikirche Münster, Lambertikirchpl. 1, 48143 Münster 
Unter dem Motto „Menschenwürde.Amen – Gleiche Rechte, gleiche Würde für alle in der Kirche“ lädt die kfd Münster zur Kundgebung mit Talk und Musik, anschließender Demo und abschließender Agapefeier ein. Startpunkt ist die Lambertikirche. [kfd Münster und Maria2.0 Münster] 

 

Sinnvoll: Sehen. KreuzPlus am 8. Mai

In der Reihe der KreuzPlus-Gottesdienste findet am Sonntag, 8. Mai, um 18.00 Uhr eine Eucharistiefeier statt, die sich dem Seh-Sinn öffnet – mit Texten, Liedern und Augen-Blicken zum Sehen. Musikalische Gestaltung: Niklas Krieg und Maik Schmiedeler; Zelebrant: Siegfried Kleymann. Herzliche Einladung – auf dass wir Sehende werden...     

 

KreuzKlang am 15. Mai

Im KreuzKlang am Sonntag, 15. Mai, um 18.00 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche erklingen vielfältige Kompositionen für Violine und Gitarre von Bach, Sor, Paganini, Piazzolla, Wonder u.a. Die Ausführenden sind Hiroko Fukushima (Violine) und Bernard Lammerding (Gitarre).        

 

Werktagsauszeit in Münster 15. – 20. Mai

Mitten im Arbeitsalltag Kraft schöpfen, sich ausrichten, neu mit dem Glauben anfangen – die „Werktags-Auszeit“ bietet dazu die Möglichkeit. Morgens früh mit einem Morgen-Impuls in den Tag gehen. Abends mit dem „Gebet der liebenden Aufmerksamkeit“ den Tag reflektieren. Und das in einer Gruppe von zehn Personen, die in dieser Woche ihre Erfahrungen miteinander teilen.  
Der Termin ist: vom Sonntag, 15. Mai bis Freitag, 20. Mai 2022.Wir beginnen mit einem Einführungstreffen am Sonntagabend, dann folgen die werktäglichen Treffen morgens (07.00-07.30 Uhr, mit Einladung zum anschließendem gemeinsamem Frühstück) und abends (19.00-19.30 Uhr). Die geistliche Begleitung liegt bei Pfarrer Dr. Siegfried Kleymann. Die Anmeldung kann per E-Mail an siegfried.kleymann@heilig-kreuz-muenster.de erfolgen oder telefonisch über das Pfarrbüro (Tel. 0251 202080).       

 

Nikolausfahrt der Messdiener*innen

Nikolausfahrt im Mai – wir können das! Da wir coronabedingt im Dezember nicht starten konnten, holen wir das Nikolauswochenende der Messdiener*innen jetzt endlich nach: Vom 20. bis 22.Mai sind alle Messdienerinnen und Messdiener zu einer spektakulären Tour mit Wichteln, Kerzen, Lebkuchen, natürlich dem Nikolausauftritt im Sonnenschein und anderen Überraschungen in das Naturerlebnishaus am Buchenholz eingeladen. Anmeldungen sind ab sofort im Pfarrbüro möglich.   

 

FSJ-Stelle in Heilig Kreuz

Unsere FSJ-lerin Mia Lu Gerling hat bereits die Hälfte ihres FSJ-Jahres absolviert und so halten wir Ausschau nach einer Nachfolgerin bzw. einem Nachfolger für den Sommer. Wer Interesse an einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) ab dem 01.08. oder 01.09.2022 in unserer Gemeinde mit dem Schwerpunkt der Kinder- und Jugendarbeit hat, melde sich gerne bei Pastoralreferent Daniel Drescher, daniel.drescher@heilig-kreuz-muenster. Weitere Infos zum FSJ in Heilig Kreuz gibt’s auf unserer Homepage www.heilig-kreuz-muenster.de      

 

#SpiritualitätImAlltag

Es gibt jeden Mittwoch einen Impuls tagesaktuell online und zum Monatsende einen Ausdruck der Mittwochsimpulse zum Mitnehmen in der Kirche.      

 

Teststelle in der Hoyastraße

Die COVID-19-Bürgertestung findet jetzt in einem Zelt an der Ostseite der Heilig-Kreuz-Kirche statt. 
Öffnungszeiten und Möglichkeit der Terminvereinbarung unter: www.abstrich-sofort.de       

 

Pfarrbüro Heilig Kreuz  

Hoyastraße 22, 48147 Münster, Tel. 0251 202080
Email: pfarrbuero@heilig-kreuz-muenster.de
www.heilig-kreuz-muenster.de

Öffnungszeiten im Pfarrbüro: 
Mo-Di + Do-Fr: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie 
Di + Do: 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr 
Mittwochs bleibt das Pfarrbüro geschlossen. 

Gemeindesozialbüro

Hoyastraße 22, 48147 Münster, Tel. 0251 2020823
Email: gemeindesozialbuero@heilig-kreuz-muenster.de      
Sprechstunde mittwochs von 15.00 bis 18.00 Uhr (bitte nur nach vorheriger Termin-Vereinbarung).

 

Sie möchten den Newsletter nicht mehr beziehen oder Ihr Profil ändern? Dann folgen Sie bitte diesem Link.

Newsletter abbestellen/Profil ändern

 
 





 
   
  Kontakt    
  Katholische Pfarrgemeinde
Heilig Kreuz
Pfarrer Dr. Siegfried Kleymann
Hoyastraße 22
48147 Münster

Telefon: 0251 - 20 20 80
E-Mail: pfarrbuero@heilig-kreuz-muenster.de
Internet: www.heilig-kreuz-muenster.de