Heilig Kreuz Newsletter
  Heilig Kreuz - Katholische Kirchengemeinde




 
 

24. Sonntag im Jahreskreis

13. - 20. September 2020


Kinderkirche am 13. September
 

Auch mit der Kinderkirche am 2. Sonntag im Monat beginnen wir wieder. Sie bietet eine lebendige Katechese für Kinder, vorwiegend im Grundschulalter und wird vorerst im Saal des Pfarrzentrums stattfinden. Die Kinder werden wie gewohnt in der Kreuzkirche abgeholt. Erster Termin ist der 13. September.

Einladung zu unseren Gottesdiensten

Samstag, 12.09.20
14.00 Uhr Trauung Heilig Kreuz EM
16.00 Uhr Erstkommunionfeier Heilig Kreuz EM/FJW
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz SK
Sonntag, 13.09.20 24. Sonntag im Jahreskreis
09.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
10.30 Uhr Eucharistiefeier mit Kinderkirche Heilig Kreuz EM/SK
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz SK
Montag, 14.09.20 Kreuzerhöhung
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz EM
Dienstag, 15.09.20
09.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz EM
11.30 Uhr Trauerfeier Zentralfriedhof EM
Mittwoch, 16.09.20
21.30 Uhr AusKlang Heilig Kreuz JB
Donnerstag,17.09.20
09.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz SK
19.30 Uhr Schritt für Schritt - Gebet am Donnerstag - Maria 2.0 Pfarrzentrum Heilig Kreuz
Freitag, 18.09.20
15.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz SK
Samstag,19.09.20
14.00 Uhr Erstkommunionfeier Heilig Kreuz EM/FJW
Hinweis: Die Eucharistiefeier um 18.00 Uhr entfällt!
18.00 Uhr Gebet mit Maria 2.0 Heilig Kreuz
Sonntag, 20.09.20 25. Sonntag im Jahreskreis
09.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
10.30 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz SK
12.15 Uhr Erstkommunionfeier Heilig Kreuz EM
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz EM

Die „Kürzel“ hinter den Gottesdienstzeiten stehen für folgende Zelebranten: Égide Muziazia (EM); Franz-Josef Wille (FJW); Siegfried Kleymann (SK); Jutta Bitsch (JB).

Seelsorge

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger unserer Pfarrei stehen Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung, die Priester auch für die sakramentale Beichte. Sie können dazu gerne mit dem Pfarrbüro einen Termin vereinbaren (Tel. 202080).

Kollekten

Die Kollekte am 5/6. September für die Corona-Hilfe in der Weltkirche erbrachte 630,84 €. Herzlichen Dank!
Die Kollekte am 12./13. September ist für den Welttag der sozialen Kommunikationsmittel bestimmt. Am 19./20. September kollektieren wir für das Müttergenesungswerk.

Kolumne

Liebe Gemeinde!  

Corona hat vieles verändert. Auch das Gefühl für Nähe und Distanz. Geht Ihnen das auch so? Spontanes Aufeinander zugehen, Berühren oder die Umarmung zur Begrüßung ist nicht mehr angesagt, stattdessen automatisches Ausweichen, wenn jemand zu nah kommt, auf dem Markt, auf der Straße, im Supermarkt… wie geht es unserem Miteinander in der Gemeinde? Caritatives Handeln in Heilig Kreuz ist Thema in der nächsten Pfarreirats-Sitzung: Zum einen wollen wir über unsere Wahrnehmung und Erfahrungen von Armut, Einsamkeit, Hilflosigkeit, Gewalt, Niedergeschlagenheit, und anderen Bedürftigkeiten sprechen und über unsere Art, mit solchen Erfahrungen umzugehen. Welche Aufgaben und Handlungsmöglichkeiten haben wir als einzelne Personen, aber auch in den Gruppen unserer Gemeinde? Haben sich durch Corona neue Aspekte ergeben? Bedürftigkeit hat viele Gesichter, und existiert überall, auch in Heilig Kreuz.  Wie können wir als Christ*innen handeln, da sein, hinschauen, nahe sein? Ein wichtiges, notwendiges Thema, auch wenn uns das eventuell mal aus der Komfortzone herausschubst.  

Ruth Koch, Mitglied des Pfarreirates

Veranstaltungen und Infos

Bibelteilen. Monatliches Schriftgespräch

Eine Form gemeinschaftlicher Ausrichtung auf die Gegenwart Gottes ist das sogenannte Bibelteilen, bei dem in einer persönlichen Weise über das Evangelium des kommenden Sonntags nachgedacht wird. Dieses Schriftgespräch wird – moderiert von einem Mitglied des Seelsorgeteams – monatlich stattfinden: jeweils am 3. Dienstag im Monat von 19.00 bis ca. 19.45 Uhr im Pfarrzentrum Dreifaltigkeit. Der nächste Termin ist der 15. September.   

 

Messdiener-Leiterrunde trifft sich

Unsere MessdienerleiterInnen treffen sich am Donnerstag, den 17. September, um 19.00 Uhr im Pfarrzentrum an der Maximilianstraße 59, um die kommenden Messdieneraktionen für den Herbst vorzubereiten.  

 

Kirchplatzcafé am 20. September

Am Sonntag, den 20. September, bieten unsere Messdiener nach der Eucharistiefeier um 10.30 Uhr wieder ein Kirchplatzcafé vor dem Hauptportal an. Herzliche Einladung!  

 

Aktionswoche Maria 2.0 im September

Unter dem Motto „Kommt zu Tisch – wir teilen geschwisterlich – gleiche Rechte – gleiche Würde“ lädt Maria 2.0 vom 19. bis zum 25. September zur Aktionswoche ein. Folgende Feiern sind geplant:
Samstag, 19. September, um 18.00 Uhr
Montag, 21. September, um 18.00 Uhr
Mittwoch, 23. September, um 20.00 Uhr
Donnerstag, 24. September, um 19.30 Uhr und
Freitag, 25. September, um 18.00 Uhr.
Treffen jeweils auf dem Rasenplatz hinter der Kreuz-Kirche.
Am Sonntag, 20. September, laden Maria 2.0 und die KFD zur gemeinsamen Feier auf dem Domplatz Münster um 16.00 Uhr ein. Hier ist eine Anmeldung erforderlich unter: kfd@bistum-muenster.de oder Tel. 0251 495471.
Kommt zu Tisch – alle sind eingeladen!
Ruth Koch für Maria 2.0  

 

FORUM Heilig Kreuz

In Zeiten anhaltender Ungewissheit ist es hilfreich Gemeinschaft zu erfahren und sich von existenziellen Fragen berühren zu lassen. Deshalb bietet das FORUM zwei Veranstaltungen an.

Lesung am Mittwoch, den 23. September, mit dem Thema: „Das Kleinod“ – Der Waldfriedhof Lauheide im Osten Münsters. Die Autorin Eva Schmidtke wird nach einer kurzen Ausführung zur bedeutenden Geschichte des Friedhofs ihren literarisch verfassten Text zu diesem besonderen Ort vortragen. Anschließend werden drei Texte von drei Frauen aus der Schreibgruppe für Trauernde, die Frau Schmidtke leitet, gelesen. In ihnen wird authentisch und individuell deutlich, wie Tod, Verlust und Schmerz erfahren werden.
Beginn ist um 17.00 Uhr im Pfarrzentrum an der Maximilianstr. 59 (22 Plätze),
Teilnehmerbeitrag 4,- €,
Anmeldung unter 0251 293965

„Ein Nachmittag auf Lauheide“ am Samstag, den 26. September. Gehen, Meditieren, Kaffeetrinken ist als entspannende Trias gedacht, die wissender macht und durchaus melancholisch, gleichwohl zuversichtlich stimmen kann. Einige Informationen (Infrastruktur, Bestattungswesen, Arbeit NABU) unterbrechen den Spaziergang. Ansonsten stehen Schauen und Gehen im Vordergrund, vorbei an der Gräberarchitektur, eingebettet in die beeindruckende Naturlandschaft. Bei einer Meditation lassen sich die gewonnenen Eindrücke herbstlicher Stimmung verdichten bis hin zu dem Gedanken, dass dieser Ort, als Ort für die Lebenden und die Toten, eine der „Masken“ ist, hinter der sich Gott verbirgt.
14.00 Uhr Abfahrt vom Nordplatz mit unserem Bus (35 Plätze).
Kosten 10,- € p. P.,
Anmeldung unter 0251 293965.
Das kleine Einmaleins der Schutzmaßnahmen (AHA) werden wir nicht nur aufsagen, sondern auch anwenden.           

 

Werktags-Auszeit

Mitten im Arbeitsalltag Kraft schöpfen, sich ausrichten, neu mit dem Glauben anfangen – die „Werktags-Auszeit“ bietet dazu die Möglichkeit. Morgens früh mit einem Morgen-Impuls in den Tag gehen. Abends mit dem „Gebet der liebenden Aufmerksamkeit“ den Tag reflektieren. Und das in einer Gruppe von zehn Personen, die in dieser Woche ihre Erfahrungen miteinander teilen.
Zwei Termine bieten wir dazu in diesem Herbst an:
I. September-Woche: Sonntag, 13.09., bis Samstag, 19.09.
II. Oktober-Woche: Sonntag, 18.10., bis Samstag, 24.10. (zweite Herbstferienwoche).
Es beginnt jeweils mit einem Einführungstreffen am Sonntagabend, dann folgen die werktäglichen Treffen morgens und abends, den Abschluss bildet das Morgengebet am Samstag (um 8.00 Uhr) mit einem gemeinsamen Frühstück. Alle Treffen finden in der Heilig-Kreuz-Kirche statt. Es ist eine durchgängige Teilnahme an den Treffen notwendig.
Die Zeiten: Einführungstreffen am Sonntagabend von 19.00 bis 20.00 Uhr; Morgen-Impulse: montags bis freitags von 07.00 bis 07.30 Uhr, mit einer offenen Einladung zum anschließenden Frühstück (fakultativ); Tagesreflexion und Abendgebet: montags bis freitags von 18.45 bis 19.30 Uhr; Abschlusstreffen am Samstag von 08.00 bis 09.30 Uhr.
Max. Personenzahl: 10 Personen pro Woche.
Geistliche Begleitung: Dr. Siegfried Kleymann, Pfarrer.
Anmeldung (ab sofort) persönlich per E-Mail an: siegfried.kleymann@heilig-kreuz-muenster.de oder telefonisch über das Pfarrbüro (Tel. 0251 202080).            

 

KreuzKlang

Am Sonntag, den 27. September, um 18.00 Uhr startet die KreuzKlang-Reihe wieder mit monatlichen Konzerten in der Heilig-Kreuz-Kirche.
Unter dem Titel „Klänge und Rhythmen - Begegnungen“ spielen Silke Büscherhoff (Marimbaphon, Percussion) und Jutta Bitsch (Orgel, Klavier) farbenreiche Kompositionen und Bearbeitungen aus verschiedenen Epochen, u.a. von Johann Sebastian Bach, Louis Vierne und Jonas Göbel sowie Improvisationen.
Der Eintritt ist frei; um Spenden wird gebeten.
Es gelten die gleichen aktuellen Rahmenbedingungen wie bei den Gottesdiensten.   

 

Suche nach ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen

Aufgrund von Corona-Regeln bei der Münster-Tafel haben wir einen neuen Ablauf bei der Ausgabestelle in der Kinderhauserstr. 84 eingeführt. Dadurch wird der Einsatz von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen unter 60 Jahren unverzichtbar. Wenn Sie Zeit und Lust haben einmal im Monat (oder häufiger) für etwa 3-4 Stunden montagvormittags bei der Ausgabestelle mitzuarbeiten, melden Sie sich bitte bei Daniel Drescher (Tel: 202080, E-Mail: daniel.drescher@heilig-kreuz-muenster.de). Es erwarten Sie ein freundliches ehrenamtliches Team und viele dankbare Menschen.        

 

Zusätzlicher Sonntagsgottesdienst um 18.00 Uhr in Heilig Kreuz

Nach Ferienende hat sich die Messe am Sonntagmorgen so gefüllt, dass wir angesichts der Abstandsregeln an Grenzen stoßen. Daher findet bis zum 20. September 2020 sonntagabends um 18.00 Uhr eine zusätzliche Eucharistiefeier statt.
Herzlich willkommen zum abendlichen Gottesdienst…   

  

AusKlang am Mittwochabend

Am Mittwochabend wird jeweils um 21.30 Uhr für ca. eine halbe Stunde ein musikalischer AusKlang in der Kreuzkirche stattfinden: Zeit zum Hören, zur-Ruhe-Kommen, Loslassen des vergangenen Tages.
Die Resonanz auf die AusKlang-Reihe in den Sommerferien ermutigt uns zu diesem musikalischen Abendgebet, das damit an die Stelle der Abendmesse um 20.00 Uhr tritt.
Von 20.45 bis 21.20 Uhr sind Interessierte herzlich zum gemeinsamen Singen von Liedern eingeladen, die anschließend in den AusKlang eingebracht werden.
Die Leitung hat Jutta Bitsch.      

 

Nutzung des Pfarrzentrums Heilig Kreuz

Infolge der umfangreichen Renovierung unseres Kreuzkindergartens haben sich der Kirchenvorstand und der Pfarreirat dafür ausgesprochen, das Pfarrzentrum Heilig Kreuz an der Maximilianstraße 59 als Übergangslösung für den auf zwei Jahre anvisierten Neubau des Kindergartens Heilig Kreuz der Drei-Gruppen-Einrichtung zur Verfügung zu stellen. Im Sinne einer transparenten Kommunikation möchten wir Ihnen daher schon jetzt mitteilen, dass die Gruppenräume im Pfarrzentrum Heilig Kreuz vermutlich ab dem Spätsommer oder Herbst 2021 für den Kindergarten Heilig Kreuz genutzt werden.
Die bevorstehende Änderung ist im Sinne einer kinderfreundlichen Gemeinde getroffen worden und bedeutet für uns alle eine große Herausforderung zur Flexibilität und zum Zusammenrücken: Im Pfarrzentrum Dreifaltigkeit, in der Kreuzkirche mit ihrer neu eingerichteten Sakristei und in anderen Ausweichräumen. Anfang des Jahres 2021 werden wir alle Nutzer des Pfarrzentrums an der Maximilianstraße einladen, um gemeinsam ein Raumkonzept zu erarbeiten.    

 

Pfarrbüro Heilig Kreuz

Mo, Di, Do, Fr: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie 
Di-Do:              15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Weiterhin gilt unsere dringende Bitte, nach Möglichkeit alle Anfragen und Absprachen per Telefon oder per E-Mail vorzunehmen und auf vermeidbare Besuche zu verzichten.

 

Sie möchten den Newsletter nicht mehr beziehen oder Ihr Profil ändern? Dann folgen Sie bitte diesem Link.

Newsletter abbestellen/Profil ändern

 
 





 
   
  Kontakt    
  Katholische Pfarrgemeinde
Heilig Kreuz
Pfarrer Dr. Siegfried Kleymann
Hoyastraße 22
48147 Münster

Telefon: 0251 - 20 20 80
E-Mail: pfarrbuero@heilig-kreuz-muenster.de
Internet: www.heilig-kreuz-muenster.de