Heilig Kreuz Newsletter
  Heilig Kreuz - Katholische Kirchengemeinde




 
 

3. Fastensonntag

15. - 22. März 2020 

Auswirkungen des Coronavirus

Die aktuelle Situation im Umgang mit dem Coronavirus wirkt sich natürlich auch spürbar auf unser Gemeindeleben aus. Zur Vermeidung von Ansteckungen haben wir uns daher entschieden, den Empfehlungen des Bistums und des Regierungspräsidiums für den Regierungsbezirk Münster nachzukommen und uns zur Absage von Veranstaltungen entschlossen:
Nicht stattfinden werden:

* das Benefizkonzert am 20. März in der Kreuzkirche 
* das Kirchplatzcafé
* das Schwarzlichtminigolfen der Messdiener
* die Montags- und Mittwochs-Gymnastikgruppe
* die Tischtennisgruppe
* die Seniorentanzgruppe
* der Literaturgesprächskreis
* die Englischgruppe und
* der Seniorentreff.

Diese Regelung gilt zunächst bis zum 13. April. Über die weitere Entwicklung und mögliche Auswirkungen auf weitere Gemeindeveranstaltungen werden wir Sie jeweils aktuell informieren, bitten um Ihr Verständnis und wünschen allen gute Gesundheit!

Einladung zu unseren Gottesdiensten

Samstag, 14.03.2020
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz EM
Sonntag, 15.03.2020 3. Fastensonntag
09.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
10.30 Uhr Familiengottesdienst Heilig Kreuz EM
Montag, 16.03.2020
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz EM
Dienstag, 17.03.2020
09.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz EM
Mittwoch, 18.03.2020
20.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz RF
Donnerstag,19.03.2020 Hl. Josef Bräutigam der Gottesmutter Maria
09.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz WS
10.15 Uhr Wortgottesdienst Perthes-Haus AH/AL
10.30 Uhr Eucharistiefeier für Bewohner des Friederike-Fliedner-Hauses Adventskirche EM
19.30 Uhr Schritt für Schritt - Gebet am Donnerstag Heilig Kreuz Maria 2.0
Freitag, 20.03.2020
09.00 Uhr Schulgottesdienst der Dreifaltigkeitsschule Heilig Kreuz DD
15.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
Hinweis: Die Eucharistiefeier um 18.00 Uhr entfällt!
Samstag, 21.03.2020
18.00 Uhr Eucharistiefeier unter Mitwirkung eines Stadtdekanat-Projektchores Heilig Kreuz RF
Sonntag, 22.03.2020 4. Fastensonntag (Laetare)
09.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
10.30 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz EM
18.00 Uhr kreuz+quer - Der Gottesdienst am Sonntagabend Heilig Kreuz EM

Die „Kürzel“ hinter den Gottesdienstzeiten stehen für folgende Zelebranten: Égide Muziazia (EM); Reinhard Feiter (RF); Wolfgang Spindelmann (WS); Angela Humburg (AH); Andrea Lieblang (AL); Daniel Drescher (DD).

Seelsorge

Die Seelsorger unserer Pfarrei stehen Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung, die Priester auch für die sakramentale Beichte. Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin (Tel. 202080).

Kollekten

Die Kollekte am 7/8. März für das Jugendzeltlager unserer Gemeinde erbrachte 205,72 €. Herzlichen Dank! Am 14./15. März kollektieren wir für den österlichen Blumenschmuck in unserer Kirche. Die Kollekte am 21./22. März ist für die Erstkommunionkatechese bestimmt.

Kolumne

Liebe Gemeinde!  

Kürzlich hörte ich den Vortrag eines Benediktinerpaters, den er „Zwischenzeit“ betitelt hatte und in dem er die gegenwärtige Situation unserer Kirche historisch-kritisch darstellt. Diese Betrachtungsweise birgt die Gefahr festzustellen, dass die Kirche schon oft Krisenzeiten erlebt, reagiert, gehandelt und überwunden hat. Nicht umsonst bezeichnen Historiker und Theologen als Hauptzweck der großen Konzilien des 15. Jahrhunderts die „Reformation der Kirche an Haupt und Gliedern“. Diese Forderung hatte indessen schon das Konzil von Vienne formuliert, dass es nämlich nützlich und notwendig sein würde, das, was in der Kirche Gottes verbesserungs- und reformbedürftig ist, zu verbessern und reformieren an Haupt und Gliedern.“ Wie wahr – nur scheint es nützlich und notwendig, ständig daran zu erinnern.
Unsere Kirche ist, so eine weitere Feststellung des zitierten Referenten, gegenwärtig eine Minderheit. Tatsächlich. Am letzten Sonntag nahmen kaum hundert Besucher am Gottesdienst teil – aber draußen sammelten sich die Frauen zum Sternmarsch auf den Domplatz, wo erneut für die Gleichberechtigung zu demonstrieren. Neben der anhaltenden Diskussion um Missbrauch, Autorität von Priestern, Bischöfen ist das eine machtvolle Demonstration: da verläuft nichts im Sande. Mittwoch ist „Frauen schauen nach vorne“ Thema des Geistlichen Themenabends im Dom.  Die stellvertretende Bundesvorsitzende der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschland (kfd), Frau Professor Agnes Wuckelt, nennt die Initiative Maria 2.0 einen „Weckruf für die Kirche“. „Mit dieser Bewegung kommen die seit Jahrzehnten ausgesprochenen Forderungen der Frauenverbände in die Öffentlichkeit und auf die Straße.“  Nichtdiese Forderung gilt seit Jahrzehnten – nun wird es Zeit, dass endlich etwas geschieht, nicht zuletzt aber auch am Haupt der Kirche. Sonst bleiben wir eine Minderheit.  

Norbert Humburg, Mitglied des Pfarreirates

Veranstaltungen und Infos

Wir bitten um Ihre Mithilfe

Am Taufbecken in unserer Kirche finden Sie eine Kiste mit Briefen. Das sind Begrüßungsschreiben für Neuzugezogene unserer Gemeinde für die Monate November bis Februar. Sie würden uns sehr helfen, wenn Sie Briefe (auch wenn es nur ein oder zwei sind) mitnehmen und verteilen.
Herzlichen Dank!      

 

Vorsichtsmaßnahmen zur Vermeidung von Ansteckungen mit dem Corona-Virus

* Aufgrund des erhöhten Ansteckungsrisikos wird in unserer Kirche derzeit ausschließlich die Handkommunion gereicht. Mund- und Kelchkommunion werden ausgesetzt.
* Ein freundliche Lächeln anstelle des Händedrucks beim Friedensgruß zeigt auch die Bereitschaft zum Frieden.
* Die Weihwasserbecken wurden vorerst geleert.         

 

Vorübergehende Öffnungszeiten des Pfarrbüros

Das Pfarrbüro ist ab sofort bis auf weiteres mittwochs geschlossen. In dringenden Fällen ist Pater Égide mobil unter 0157 32014572 erreichbar.       

 

Ehrenamtliche*r Mitarbeiter*in für Seniorengruppe

Sie möchten die Offenen Seniorengruppe Heilig Kreuz regelmäßig einmal im Monat mit etwa drei Stunden ehrenamtlich zusammen mit Petra Baune unterstützen?
Werden Sie ehrenamtliche*r Mitarbeiter*in in Ihrer Kirchengemeinde Heilig Kreuz! Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen: Gerlind Lefert-Eck (Tel. 2020823, E-Mail: gerlind.lefert-eck@caritas-ms.de).        

 

Kreuzweggebet in der Fastenzeit

An jedem Freitag der Fastenzeit (außer am 20. März) findet um 17.00 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche ein Kreuzweggebet mit Texten vom Thomas M. Glaw statt. Wir laden alle dazu ein, anhand dieser Texte Jesus auf seinem letzten Weg zu begleiten.    

   

Ökumenische Bibeltage 2020
Vergesst nicht… Zugänge zum Deuteronomium

Die Pfarrgemeinden St. Lamberti, Heilig Kreuz und die Evangelische Apostel-Kirchengemeinde laden herzlich zu den diesjährigen ökumenischen Bibeltagen im März ein.
Folgende Veranstaltung kommt noch: 
Sonntag, 15. März, 10.00 Uhr
Gottesdienst in der Apostelkirche   
Predigt: Diakon Prof. Dr. Thomas Reker, Pfarrgemeinde St. Lamberti  

 

Gegen Gewinne ohne Gewissen - die Initiative Lieferkettengesetz

Der Vortrag des Sachausschusses Gerechtigkeit und Weltkirche sowie der Schöpfungsgruppe findet statt am Dienstag, den 17. März, um 19.00 Uhr im Konferenzraum des Pfarrzentrums Heilig Kreuz, Maximilianstraße 59.
In der Bundesregierung wird aktuell über ein Gesetz diskutiert, das Unternehmen verpflichtet, Menschenrechte und Umweltstandards in ihrer Lieferkette zu achten. Es würde dazu beitragen, unser Wirtschaften so zu gestalten, dass es dem Leben dient und die Würde von Menschen achtet. Damit der Boden für ein starkes und wirksames Gesetz bereitet wird, braucht es jetzt öffentliche Aufmerksamkeit, das Engagement vieler und den Dialog mit der Politik.
Christian Wimberger von der Christlichen Initiative Romero (CIR) wird anhand von Fallbeispielen zeigen, warum ein Lieferkettengesetz nötig ist und wie es praktisch wirken würde. Im Vortrag werden die zentralen politischen Forderungen und Möglichkeiten der aktiven Beteiligung vorgestellt. Am Ende wird es ausreichend Raum geben, um die Inhalte zu diskutieren.           

 

Stadtdekanat-Projektchor

Am Samstag, den 21. März, werden sich Chorsängerinnen und Chorsänger aus Chören des Stadtdekanats Münster für einen Nachmittag im Pfarrzentrum Heilig Kreuz zusammentun und gemeinsam dreistimmige Gesänge für gemischten Chor kennenlernen. Zusätzlich gibt es für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Stimmbildungsangebot. Teilweise werden die Gesänge Eingang finden in die Vorabendmesse um 18.00 Uhr in der Kreuzkirche. Die Leitung hat Regionalkantorin Jutta Bitsch.         

 

Neues Kinderbibeltagsteam

Zur Vorbereitung auf den diesjährigen Kinderbibeltag im November findet am Mittwoch, den 25. März, um 20.00 Uhr ein erstes Vorbereitungstreffen statt. Wer sich vorstellen kann, einmal im Vorbereitungsteam mitzumischen, ist herzlich willkommen. Für Fragen und Infos können Sie sich gerne an Pastoralreferent Daniel Drescher (daniel.drescher@heilig-kreuz-muenster.de) wenden.      

 

Ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht

Sie möchten Menschen in sozialen Notlagen zur Seite stehen und sie schnell und unbürokratisch unterstützen? Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren und können dafür 3 Stunden pro Monat mithelfen?
Werden Sie ehrenamtliche*r Mitarbeiter*in im Gemeindesozialbüro Ihrer Kirchengemeinde Heilig Kreuz! Sie werden Menschen in Notlagen an Fachdienste und Beratungsstellen weitervermitteln. Dabei werden Sie von Sozialarbeiter*innen vor Ort vorbereitet und unterstützt.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen: Gerlind Lefert-Eck (Tel. 2020823; E-Mail gerlind.lefert-eck@caritas-ms.de).

 

Sie möchten den Newsletter nicht mehr beziehen oder Ihr Profil ändern? Dann folgen Sie bitte diesem Link.

Newsletter abbestellen/Profil ändern

 
 





 
   
  Kontakt    
  Katholische Pfarrgemeinde
Heilig Kreuz
Pfarrverwalter Égide Muziazia
Hoyastraße 22
48147 Münster

Telefon: 0251 - 20 20 80
E-Mail: pfarrbuero@heilig-kreuz-muenster.de
Internet: www.heilig-kreuz-muenster.de