Heilig Kreuz Newsletter
  Heilig Kreuz - Katholische Kirchengemeinde




 
 

8. Sonntag im Jahreskreis

3. - 10. März 2019

 

Helau und Alaaf!  

Allen kleinen und großen Jecken wünschen wir ein buntes, aufregendes und lustiges Karnevalswochenende!

Am Rosenmontag, den 4. März, bleibt das Pfarrbüro geschlossen!

Einladung zu unseren Gottesdiensten

Samstag, 02.03.2019
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz SJ
Sonntag, 03.03.2019 8. Sonntag im Jahreskreis
09.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
09.30 Uhr Kleinkinderwortgottesdienst (Kigo) Heilig Kreuz DD
10.30 Uhr Eucharistiefeier mit der Gemeindeband Trinity Heilig Kreuz EM
18.00 Uhr Beten für den Frieden Heilig Kreuz
Montag, 04.03.2019
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz SJ
Dienstag, 05.03.2019
09.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz WS
Mittwoch, 06.03.2019 Aschermittwoch
08.15 Uhr Schulgottesdienst der Kreuzschule Heilig Kreuz SJ
20.00 Uhr Eucharistiefeier mit Austeilung des Aschekreuzes Heilig Kreuz SJ/Konz.
Donnerstag,07.03.2019
09.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz WS
10.15 Uhr Wortgottesdienst Perthes-Haus DV
Freitag, 08.03.2019
15.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz WS
Samstag, 09.03.2019
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz RF/MJ
Sonntag, 10.03.2019 1. Fastensonntag
09.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
10.30 Uhr Eucharistiefeier mit Kinderkirche Heilig Kreuz SJ/FJW
12.00 Uhr Tauffeier Heilig Kreuz WS
14.00 Uhr Eucharistiefeier in französischer Sprache Heilig Kreuz EM
18.00 Uhr Kirchenmusikalische Vesper Heilig Kreuz

Die „Kürzel“ hinter den Gottesdienstzeiten stehen für folgende Zelebranten: Stefan Jürgens (SJ); Daniel Drescher (DD); Égide Muziazia (EM); Wolfgang Spindelmann (WS); Doris Vagedes (DV); Reinhard Feiter (RF); Michael Jahn (MJ); Franz-Josef Wille (FJW).

Seelsorge

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger unserer Pfarrei stehen Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung, die Priester auch für die sakramentale Beichte. Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin (Tel. 202080 oder E-Mail: stefan.juergens@heilig-kreuz-muenster.de). Darüber hinaus bietet Pfarrer Stefan Jürgens an fast jedem Donnerstag eine offene Sprechstunde an. Die nächste Sprechstunde ist am Donnerstag, dem 28. März, von 09.30 Uhr bis 12.00 Uhr und von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Kollekten

Die Kollekte am 23./24. Februar für die Renovierung unserer Sakristei erbrachte den Betrag von 380,88 €. Herzlichen Dank!
Am 2./3. März kollektieren wir für unsere Kirchengemeinde. Die Kollekte am 9./10. März ist für unsere Kirchenheizung bestimmt.

Kolumne

Liebe Gemeinde,  

42 Kinder kamen zusammen mit Vater oder Mutter zum Erstkommunionwochenende in Nordwalde und sind sich dort begegnet. Das finde ich sehr sinnvoll, denn die Eltern prägen den Glauben der Kinder sicherlich nachhaltiger als ich es jemals als Seelsorger vermag. Ich bin dankbar für den Vertrauensvorschuss, der uns als haupt- und ehrenamtlich Verantwortliche in Heilig Kreuz von den Eltern entgegengebracht wird.
Gern tausche ich mich mit den Eltern über persönliche Lebenshaltungen, Glaubenseinstellungen und Gebetssprache aus, denn das ist wichtig für ein Wachsen im Glauben. Immer wieder nimmt die Auseinandersetzung mit der Kirche viel Raum ein. Die Eltern unterscheiden dabei recht genau zwischen der Kirche als Glaubensgemeinschaft und als Institution. Der Glaube braucht Gemeinschaft, aber solange in der Kirche keine strukturellen Veränderungen, gerade auch in Hinblick auf den Umgang mit dem Missbrauch sichtbar werden, wird dies ein kritisches Thema in der Pastoral bleiben und das mir am Herzen liegende Glaubensgespräch überlagern bzw. überschatten.
Für eine dynamische Kirche und ein intensives Glaubensleben betet,  

David Krebes, Pastoralassistent in Heilig Kreuz

Veranstaltungen und Infos

Termine der Kinderkirche 2019

Auch in diesem Jahr wird es wieder das Angebot der Kinderkirche geben. Auf lebendige Weise können Kinder im Grundschulalter am 2. Sonntag im Monat Zugang zu einem biblischen Text des Sonntags oder einem Thema des Lebens und Glaubens finden: 10. März, 21. April (Ostersonntag - 3. Sonntag), 12. Mai, 9. Juni, 14. Juli, 8. September, 13. Oktober, 10. November und 8. Dezember.

 

Eine-Welt-Stand am 2./3. März

Fairplay gilt nicht nur im Sport, sondern wir können mit unserem Verhalten auch dazu beitragen, das globale „Fairplay“ zu fördern: Mit dem Kauf von fair gehandelten Produkten stärken wir die weltweite Gerechtigkeit und zeigen uns solidarisch mit Menschen in den Anbauländern in Afrika, Asien und Lateinamerika. Am 2./3. März freuen sich die Mitglieder des Kinderbibeltagteams auf die Begegnung mit Euch und Ihnen am Eine-Welt-Stand, der nach den Gottesdiensten in der Turmkapelle geöffnet hat.  

 

Kigo "Einfach bärenstark: Clowns, Narren und Prinzessinnen“

Der nächste Wortgottesdienst für Kleinkinder (Kigo) und ihre Eltern wird am Sonntag, den 3. März, um 09.30 Uhr in der Kreuzkirche stattfinden. Das Thema lautet: "Einfach bärenstark: Clowns, Narren und Prinzessinnen“. Wer mag, darf gerne verkleidet erscheinen. Im Anschluss an den Kigo sind Groß und Klein herzlich zu einer Tasse Kaffee, Wasser und Keksen in die Turmkapelle eingeladen.  

 

Beten für den Frieden

Jeden 1. Sonntag im Monat beten und singen wir für den Frieden im Chor der Kreuzkirche. Beginn ist um 18.00 Uhr. Der nächste Termin ist am 3. März. Wer möchte, kann gern einen Text oder ein Gebet einbringen. Herzliche Einladung an Alle!     

 

Flohmarkt im Kindergarten Heilig Kreuz

Der Kindergarten Heilig Kreuz (Zuhornstraße 29) lädt am Samstag, den 9. März, von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr alle Interessierten zum Flohmarkt ein. Beim Stöbern entdecken Sie vielleicht Kleidung, Spielzeug, Bücher u. ä. für Ihr Kind (oder Enkelkind). Sie können den Nachmittag aber auch gerne gemütlich bei Kaffee und Kuchen in unserer Cafeteria verbringen. Wir freuen uns auf Sie!
Wer selbst einen Flohmarktstand anbieten möchte, rufe bitte Margret Damps (Leiterin) im Kindergarten an (Tel. 294391). 

 

Casinoabend der Messdiener

Alle Messdienerinnen und Messdiener sind eingeladen zu einem phantastischen Casinoabend am Samstag, den 9. März: Von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr warten Livemusik, unglaubliche (Glücks-)Spiele, Snacks und Getränke und eine sich in bester Spiellaune präsentierende Leiterrunde im Pfarrzentrum an der Maximilianstraße. Ein schickes Casinooutfit wäre toll! Anmeldungen sind ab sofort im Pfarrbüro möglich. Auf die Plätze, fertig, los!  

 

Eucharistiefeier in französischer Sprache

Wir laden Sie herzlich ein, erneut mit uns die heilige Messe in der französischen Sprache zu feiern: Am Sonntag, den 10. März, um 14.00 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche.
Kaplan Égide Muziazia und Michelle Eschbach

 

Ökumenische Bibeltage 2019

Die Kirchengemeinden St. Lamberti, Heilig Kreuz und die evangelische Apostel-Kirchengemeinde laden herzlich zu den diesjährigen ökumenischen Bibeltagen vom 10. bis 17. März ein.
Folgende Veranstaltungen sind geplant:
Kirchenmusikalische Vesper am 10. März
Am Sonntag, den 10. März, findet um 18.00 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche die Vesper zur Ökumenischen Bibelwoche statt. Pfarrerin Ulrike Krüger hält die Predigt zu einer Textstelle aus dem Philipperbrief. Die musikalische Gestaltung übernehmen der Kirchenchor und Projektchor Heilig Kreuz unter der Leitung von Jutta Bitsch gemeinsam mit dem Blockflötenensemble „Four and more“ (Petra Souren, Leitung) mit Kompositionen von der Gregorianik über Joh. Seb. Bach bis hin zur Moderne. Auch die Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, bei einigen Gesängen mit einzustimmen.
Dienstag, den 12. März, 19.30 Uhr
„Zwei Bibeln – ein Glaube. Lutherbibel und Einheitsübersetzung“ Vortrag und Gespräch: Prof. Dr. Thomas Söding, Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Bochum. St. Johannes-Kapelle, Bergstr. 38 Sonntag, den 17. März, 10.00 Uhr
Gottesdienst in der Apostelkirche. Predigt zum Philipperbrief von P. Égide Muziazia, Kirchengemeinde Heilig Kreuz  

 

FORUM Heilig Kreuz am 12. März

Das Forum Heilig Kreuz lädt herzlich am Dienstag, den 12. März, um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum Heilig Kreuz, Maximilianstr. 59, zu der Veranstaltung „Kirchengebäude und ihre Zukunft – Was glauben Sie?!“ ein.
Kirchengebäude haben städtebaulich und gesellschaftlich seit jeher eine starke Relevanz. Auch für die Kreuzkirche trifft das in hohem Maße zu. Aber die aktuellen Veränderungen in der Kirche mit weniger Gottesdienstbesuchern und veränderten Glaubensgewohnheiten wirken sich unmittelbar auf die Nutzung von Kirchenräumen aus. War der Kirchenbau einst eine Königsdisziplin in der Architektur, so stellt sich die Frage, wie der christliche Glaube auch heute noch zeitgemäß in Kirchbauten zum Ausdruck gebracht werden kann.
Referent ist Tobias Klodwig von Klodwig & Partner Architekten, die nach Wettbewerbserfolgen mehrere Kirchen umgestaltet haben. Die Verbindung von Tradition und Moderne im Licht des christlichen Glaubens prägen ihre Kirchbauten. In den letzten Jahren wurden sie durch Auszeichnungen und Preise sowie zahlreiche Veröffentlichungen und Gastvorträge im In- und Ausland einer breiteren Öffentlichkeit bekannt. 

 

Schöpfungstag in Heilig Kreuz am 6. April

Haben Sie Lust, die Welt zu retten? Möchten Sie Gottes Schöpfung wahrnehmen, wertschätzen und schützen? Dann haben Sie bestimmt Zeit für den ersten Schöpfungstag in Heilig Kreuz!
Dazu laden wir Sie und Euch am Samstag, dem 6. April, herzlich ein! Wir starten mit einem geistlichen Impuls um 9.30 Uhr in der Kirche, der das Thema Schöpfung von der Bibel her in den Blick nehmen wird. Dann geht es in verschiedene Workshops, die zur Wahl stehen, und zum Mittagessen, selbstverständlich vegetarisch. Auf eine weitere Workshoprunde mit vielen praktischen Ideen und Tipps zum bewussten und verantwortungsvollen Umgang mit der Schöpfung folgt eine Podiumsdiskussion mit Fachleuten zum Thema. All das wird zusammengefasst, konkretisiert und vor Gott gebracht in der Eucharistiefeier um 18.00 Uhr.
Tim Bendzko singt: „Die Zeit läuft mir davon, zu warten wäre eine Schande für die ganze Weltbevölkerung. Ich muss jetzt los, sonst gibt’s die große Katastrophe. Merkst du nicht, dass wir in Not sind? Ich muss jetzt echt die Welt retten.“
Vielleicht können wir Christen nicht die ganze Welt retten. Aber wir können und müssen Verantwortung übernehmen für den Teil der Welt, der uns anvertraut ist und in dem wir etwas bewirken können. Wir wollen unseren Blick schärfen für das, was uns umgibt und was Gott uns schenkt. Und dabei „eben noch die Welt retten“, wenigstens ein Stück davon. Besonders gut wäre, wenn dabei etwas Konkretes für unsere Gemeinde entsteht: öko-fair, nachhaltig, gerecht gegenüber allen Geschöpfen. Die Teilnahme ist kostenlos - völlig umsonst, aber nicht vergeblich! Der Flyer liegt in der Kirche, den Pfarrzentren und Kindergärten aus. Einfach zwei Workshops wählen, im Pfarrbüro anmelden ... Welt retten!  

 

Wir bitten um Ihre Mithilfe  

Am Taufbrunnen in unserer Kirche finden Sie eine Kisten mit Briefen. Das sind Begrüßungsschreiben für Neuzugezogene unserer Gemeinde für die Monate Januar und Februar 2019. Sie würden uns sehr helfen, wenn Sie Briefe (auch wenn es nur ein oder zwei sind) mitnehmen und verteilen. Herzlichen Dank! 

 

Protokoll der Sitzung des Pfarreirates

Das Protokoll der Pfarreiratssitzung vom 29. Januar hängt zur Einsicht in der Turmkapelle der Heilig-Kreuz-Kirche aus.

 

Sommerlager 2019 – jetzt noch anmelden!

Sommer, Sonne, Freizeit – die Sehnsucht danach bekommt neue Nahrung: Noch sind die Anmeldungen für unser Sommerlager 2019 möglich. Vom 12. bis 24. August können Mädchen und Jungen im Alter von 9 bis 13 Jahren eine erlebnisreiche und unvergessliche Freizeit im Ferienhaus Essern in Diepenau erleben. Begleitet werden sie von einem topmotivierten Team der Messdienerleiterrunde und einer hervorragenden Küchenmannschaft. Die Ausschreibungen liegen in der Kirche, in den Pfarrzentren und im Pfarrbüro aus, oder können von unserer Website www.heilig-kreuz-muenster.de/kinder-jugend/aktionen heruntergeladen werden.

 

 

 

Sie möchten den Newsletter nicht mehr beziehen oder Ihr Profil ändern? Dann folgen Sie bitte diesem Link.

Newsletter abbestellen/Profil ändern

 
 





 
   
  Kontakt    
  Katholische Pfarrgemeinde
Heilig Kreuz
Pfarrer Stefan Jürgens
Hoyastraße 22
48147 Münster

Telefon: 0251 - 20 20 80
E-Mail: pfarrbuero@heilig-kreuz-muenster.de
Internet: www.heilig-kreuz-muenster.de