Heilig Kreuz Newsletter
  Heilig Kreuz - Katholische Kirchengemeinde




 
 

3. Adventssonntag

17. - 24. Dezember 2017

 

Offenes Adventssingen  

Alle, die Lust und Laune haben, die Töne der Weihnachtszeit erklingen zu lassen, sind herzlich zu einem gemeinsamen Adventssingen eingeladen. In gemütlicher, vorweihnachtlicher Atmosphäre stimmen wir an diesem Nachmittag Adventslieder an und werden dabei von Gabi Paul, Leiterin des ökumenischen Chores, begleitet. Schauen Sie gerne am Sonntag, den 17. Dezember, um 16.00 Uhr im Pfarrzentrum Heilig Kreuz, Maximilianstr. 59, vorbei.

Einladung zu unseren Gottesdiensten

Samstag, 16.12.2017
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz SJ
Sonntag, 17.12.2017 3. Adventssonntag
09.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
10.30 Uhr Familienmesse Heilig Kreuz SJ
18.00 Uhr Bußgottesdienst mit persönlicher Lossprechung Heilig Kreuz SJ/EM
Montag, 18.12.2017
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz EM
Dienstag, 19.12.2017
09.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz WS
13.30 Uhr Beisetzung: Theresia Springup Waldfriedhof Lauheide EM
14.30 Uhr Beisetzung: Angelika Otto Waldfriedhof Lauheide FJW
16.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
Mittwoch, 20.12.2017
06.45 Uhr Laudes mit der kath. Studentenverbindung Alsatia Heilig Kreuz LW/SJ
08.00 Uhr Eucharistiefeier der Mitarbeiter des Katholikentagsbüros Heilig Kreuz SJ
20.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz EM
Donnerstag,21.12.2017
09.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz WS
10.15 Uhr Wortgottesdienst Perthes-Haus
10.30 Uhr Eucharistiefeier für die Bewohner des Friederike-Fliedner-Hauses Adventskirche SJ
Freitag, 22.12.2017
08.15 Uhr Schulgottsdienst Kreuzschule Heilig Kreuz SJ
09.50 Uhr Schulgottesdienst Schillergymnasium Heilig Kreuz SJ
15.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
18.00 Uhr Roratemesse Heilig Kreuz WS
Samstag, 23.12.2017
18.00 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz RF
Sonntag, 24.12.2017 4. Adventssonntag / Heiligabend
09.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
Die Eucharistiefeier um 10.30 Uhr entfällt!
15.00 Uhr Krippenfeier für Kleinkinder Heilig Kreuz DD/DK
16.00 Uhr Wortgottesdienst für Familien Heilig Kreuz DD/DK
16.00 Uhr Familienmesse St. Lukas EM
18.00 Uhr Christmette mit Kirchenchor Heilig Kreuz SJ/WS/EM/FJW
Montag, 25.12.2017 Weihnachten - Hochfest der Geburt des Herrn
09.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
10.30 Uhr Festgottesdienst Heilig Kreuz SJ
Dienstag, 26.12.2017 Hl. Stephanus
09.30 Uhr Eucharistiefeier St. Lukas
10.30 Uhr Eucharistiefeier Heilig Kreuz EM

Die „Kürzel“ hinter den Gottesdienstzeiten stehen für folgende Zelebranten: Stefan Jürgens (SJ); Égide Muziazia (EM); Wolfgang Spindelmann (WS); Franz-Josef Wille (FJW); Ludger Winner (LW); Reinhard Feiter (RF); Daniel Drescher (DD); David Krebes (DK).

Beichte und Gespräch

Die Priester unserer Gemeinde stehen Ihnen gerne zu einem Beichtgespräch zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie telefonisch (Tel. 202080) einen Termin. 

Kollekten

Die Kollekte am 16./17. Dezember ist für die Erstkommunionkatechese in unserer Gemeinde bestimmt. Am 23. Dezember kollektieren wir für unsere Gemeinde und am 24., 25. und 26. Dezember kollektieren wir für das bischöfliche Hilfswerk Adveniat.

Wir beten für unsere Verstorbenen

Heinz Strotmann

Theresia Springup

Angelika Otto

Herr, gib ihnen das ewige Leben!  

Kolumne

Liebe Gemeinde,

 

auch wenn letztlich etwa nur jeder Siebte seine Kreuzchen machte: Die Pfarreiratswahl im November brachte unsere Gemeinde ins Gespräch. Über 9.000 Katholiken hatten zuvor Post bekommen, die viele mit fragenden Blicken öffneten. Pfarreirat? Was ist das? Auch mir wurden derartige Fragen vor allem von solchen Freunden, Nachbarn und Kollegen gestellt, die bevorzugt einen Bogen um unsere Kirche machen. Auch diese gehörte dazu: Warum kandidierst Du?

In meiner Antwort darauf skizzierte ich gerne ein Bild, das ich an dieser Stelle so ausmalen möchte: In der Mitte einer großen Wiese steht ein Pflock. Befestigt daran ist ein Seil. Es bindet mich nicht an, schränkt meine Freiheit nicht ein. Es sichert mich vielmehr. Vor dem Ertrinken im Meer auf der einen Seite. Vor dem Sturz in den Abgrund auf der anderen. Es gibt mir Halt, wenn ich auf dem Weg durchs Leben ins Stolpern gerate. Der Pflock ist ein Fixpunkt der da ist, wenn anderes im Leben umfällt, Neues und Unbekanntes beginnt. Einer, um den sich mein Leben drehen soll. Von dem ich mich aber auch schon mal etwas entferne, um mich dann wieder anzunähern, ihn dann ganz festhalte.

Sie ahnen es: Dieser Pflock steht für mich symbolisch für ein Gefühl, das Zuversicht ermöglicht, Geborgenheit greifbar macht, den Glauben nachhaltig stärkt. Und das in einer Gemeinschaft, die mir deutlich mehr gibt, als sie mir an Kraft und Zeit nimmt. Weihnachtsbäume stehen oft wacklig im Ständer und verschwinden wieder. Ein so tief in die Erde getriebener Pflock aber bleibt,

meint Martin Ilgen, Mitglied des Pfarreirats

 

 

 

Veranstaltungen und Infos

24 Fenster – ein immerwährender Kalender

Unsere Pfarrei bietet einen Kalender an, der die 24 Fenstermotive der Seitenkapellen unserer Heilig-Kreuz-Kirche aufgreift: Bild, Bibeltext, Impuls. Zusätzlich wird an jedem Tag vom 1. bis zum 24. Dezember im Gottesdienst eine Fenster-Tür geöffnet. Den Kalender gibt es für 5,- Euro vor und nach den Gottesdiensten in der Kirche sowie im Pfarrbüro. Der Reinerlös ist für die Gemeinde-Caritas bestimmt.

 

Einladung zu den Roratemessen

Die Roratemessen am 15. und 22. Dezember, jeweils um 18.00 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche, werden nach altem Brauch nur bei Kerzenschein gefeiert und bringen in besonderer Weise die Sehnsucht nach der Ankunft Gottes in der Welt zum Ausdruck. Die Roratemesse am 22. Dezember wird von der Gregorianikschola Heilig Kreuz musikalisch gestaltet und es erklingen meditative Orgelwerke von J. Alain (Orgel: Marcel Kettelmann).

 

Familiengottesdienst und Kirchplatzcafé

Die Familienmesse am Sonntag, den 17. Dezember um 10.30 Uhr steht unter dem Leitwort: „Gaudete - freut euch: Rettung und Licht“. Unsere Messdienergruppen haben dazu Sterne gebastelt, die an die Weihnachtsbäume gehängt werden. Wer zusätzlich einen Stern basteln und mitbringen möchte, ist dazu herzlich eingeladen. Außerdem wollen wir wie an jedem Tag im Advent ein Türchen unseres Adventskalenders öffnen. Im Anschluss sind alle Gottesdienstbesucher wieder zu einer Tasse Kaffee oder Tee beim Kirchencafé in der Trumkapelle eingeladen.

 

Offenes Adventssingen

Alle, die Lust und Laune haben, die Töne der Weihnachtszeit erklingen zu lassen, sind herzlich zu einem gemeinsamen Adventssingen eingeladen. In gemütlicher, vorweihnachtlicher Atmosphäre stimmen wir an diesem Nachmittag Adventslieder an und werden dabei von Gabi Paul, Leiterin des ökumenischen Chores, begleitet. Schauen Sie gerne am Sonntag, den 17. Dezember, um 16.00 Uhr im Pfarrzentrum Heilig Kreuz, Maximilianstr. 59, vorbei.

 

Teestunde

Emmanuel Dassah lädt Sie wieder, in Zusammenarbeit mit der Gemeindecaritas Heilig Kreuz, zur „Teestunde“ ins Pfarrzentrum Dreifaltigkeit, Kinderhauser Str. 84, ein.  Das nächste Treffen findet statt am Donnerstag, den 21. Dezember, von 15.00 bis 16.00 Uhr.

 

Pfarrersprechstunde

Die nächste Pfarrersprechstunde findet statt am Donnerstag, den 21. Dezember von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

 

Musik an Weihnachten

Im Familien-Wortgottesdienst an Heilig Abend in der Heilig-Kreuz-Kirche singt die Kinder- und Jugendschola Heilig Kreuz. Die Christmette wird vom Kirchenchor Heilig Kreuz mitgestaltet; unter anderem erklingt das Weihnachtsevangelium für Solist und Chor in der Vertonung von J. P. Zehetbauer. Am ersten Weihnachtsfeiertag spielt Norbert Fabritius (Trompete) Werke aus der Barockzeit. Midori Goto (Violine) und Hans-Jürgen Schicht (Violoncello) gestalten den Gottesdienst am zweiten Weihnachtsfeiertag festlich mit.

 

Pfarrbüro

Das Pfarrbüro bleibt am Mittwoch, den 27. Dezember, geschlossen.

 

Sternsingerbesuch gewünscht!

Vieler Kinder werden als kleine Könige am Samstag, den 6. Januar, bei der Sternsingeraktion in den Straßen unser Gemeinde unterwegs sein, um den Segen Gottes in die Häuser und Wohnungen zu bringen. Da die Sternsinger aufgrund der Größe unserer Pfarrei nicht alle Straßen erreichen können, bitten wir alle Gemeindemitglieder, die sich den Besuch der Sternsinger auf jeden Fall sichern wollen, dies vorher im Pfarrbüro anzumelden (Tel.202080).

 

Erster Kigo im Jahr 2018

Der nächste Wortgottesdienst für Kleinkinder und ihre Eltern (Kigo) findet am Sonntag, den 7. Januar 2018, um 09.30 Uhr in der Kreuzkirche statt. Er steht unter dem Thema: „Gott ruft uns beim Namen.“ Diesen ersten Kindergottesdienst im neuen Jahr möchten wir zum Anlass nehmen, um der Gemeinde alle kleinen Neumitglieder, das heißt alle Täuflinge des Jahres 2017 vorzustellen. Daher laden wir besonders alle Eltern dieser Kinder mit ihren „neu“ Getauften zu diesem Gottesdienst herzlich ein. Im Anschluss an den Kigo sind Groß und Klein zu einer Tasse Kaffee, Wasser und Keksen in das Pfarrzentrum Hl. Kreuz, Maximilianstr. 59, eingeladen.

 

Familienmessen vorbereiten

In unserem Familienmesskreis sind neue Mitarbeitende immer herzlich willkommen! Am 9. Januar 2018 bereiten wir um 20.00 Uhr im Pfarrzentrum Heilig Kreuz die Familienmesse für den 21. Januar 2018 vor. Und am 6. Februar 2018 bereiten wir um 20.00 Uhr die Familienmesse für den 18. Februar vor.

 

Tag der offenen Tür im Kindergarten Heilig Kreuz

Der Kindergarten Heilig Kreuz, Zuhornstr. 29, lädt am Freitag, den 12. Januar, alle Interessierten herzlich ein zum "Tag der offenen Tür"! Zwischen 15.00 und 17.30 Uhr erfahren Sie viel über die inhaltliche pädagogische Arbeit, den Tagesablauf, die Betreuungsformen u. v. m.

Bei Waffeln, Kaffee und Kakao beantworten Eltern und Erzieherinnen gerne Ihre Fragen. Die Anmeldefrist für alle Kindertageseinrichtungen endet am 31. Januar 2018. Wenn Sie Fragen zum Anmeldeverfahren haben, rufen Sie mich bitte unter 294391 an.

Margret Damps, Leiterin Kindergarten Heilig Kreuz

 

Sie möchten den Newsletter nicht mehr beziehen oder Ihr Profil ändern? Dann folgen Sie bitte diesem Link.

Newsletter abbestellen/Profil ändern

 
 





 
   
  Kontakt    
  Katholische Pfarrgemeinde
Heilig Kreuz
Pfarrverwalter Égide Muziazia
Hoyastraße 22
48147 Münster

Telefon: 0251 - 20 20 80
E-Mail: pfarrbuero@heilig-kreuz-muenster.de
Internet: www.heilig-kreuz-muenster.de