Die Website www.heilig-kreuz-muenster.de verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Infos zum Datenschutz

KreuzKlang

Die Veranstaltungsreihe findet einmal im Monat sonntags um 18.00 Uhr in der Kreuzkirche statt.

Sonntag, 26. April 2020: ausgefallen, wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt

Barockmusik für Cello solo
prel. Werke von Johann Sebastian Bach und Carl Philipp Emanuel Bach
Ludwig Frankmar, Violoncello 

 

Sonntag, 17. Mai 2020: fällt aus, wird im Mai 2021 nachgeholt

Kammermusik im Marienmonat Mai                                                                                         

Werke von Alain, Graap, Pachelbel, Schubert, Vivaldi u. a.

Esther-Sophia Kantor, Sopran und böhmische Harfe

Norbert Britzwein, Blockflöte

Peter Eisenblätter, Blockflöte

Ulrike Lausberg, Orgel        

 


Der Eintritt ist frei; Spenden für die Kirchenmusik in Heilig Kreuz werden erbeten.

 

Zusätzlich gibt es seit dem 22. März 2020 das Online-Angebot der KreuzKlang-Miniaturen:

In den KreuzKlang - Miniaturen sind Jutta Bitsch an der Orgel und am Klavier in der Kreuzkirche zu hören sowie teilweise Witold Grohs (Saxophon) und Norbert Fabritius (Trompete). 
Einige der KreuzKlang - Miniaturen enthalten auch kurze geistliche Impulse, die von den Seelsorgern unserer Gemeinde, Reinhard Feiter, Franz-Josef Wille, Wolfgang Spindelmann, Égide Muziazia und Daniel Drescher sowie von den Verfasserinnen und Verfassern der wöchentlichen Kolumne gesprochen werden.
Bis auf weiteres gibt es auch in den kommenden Wochen immer mittwochs und samstags willkommene Gelegenheiten zu einer kleinen Auszeit mit Bildern, Musik und Impulsen aus der Kreuzkirche.

Kontakt

Jutta Bitsch
Hoyastraße 22, 48147 Münster
Tel. 0251 - 215 04 86
jutta.bitsch@heilig-kreuz-muenster.de