Unsere Messdiener*innen bieten in diesem Jahr wieder fair gehandelte Schokonikoläuse an. Zum Preis von 2,50 € gibt’s den Schoko-Nikolaus in einer Geschenkverpackung – in neuem „Gewand“ mit schickem Design und einem verfeinerten Geschmack. Und natürlich mit den unverwechselbaren Kennzeichen Mitra, Bischofsstab und Herz.

Mit dem Kauf der Schokonikoläuse werden einerseits Kinderhospizdienste und soziale Projekte für Kinder und Geflüchtete aus der Ukraine gefördert, andererseits auch unsere Messdiener*innenarbeit unterstützt.

Der Verkauf findet noch einmal nach den  Gottesdiensten am 03. und 04. Dezember in der Turmkapelle der Heilig-Kreuz-Kirche statt. Außerdem erhalten Sie die fair gehandelten Schokonikoläuse in unseren Kitas Heilig-Kreuz und Franz-von-Assisi sowie im Pfarrbüro.