Die Website www.heilig-kreuz-muenster.de verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Singen und Musizieren mit dem Ökumenischen Chor am 4. Advent

Mit dem Kanon „Seht, die gute Zeit ist nah“ als Überschrift lädt der Ökumenische Chor St. Bonifatius an Heilig-Kreuz am 4. Adventssonntag zu einem vorweihnachtlichen Singen und Musizieren ein. Es erklingt eine gesungene Weihnachtsgeschichte nach dem Lukasevangelium, begleitet von Instrumenten und vertrauten Chorälen, in die auch die  Gemeinde mit einstimmt. Blockflöten, Geige und Orgel spielen mit einem Concerto Pastorale alte Hirtenmusik.
Die Chorleiterin Gabriele Paul hat auch an die Vorfreude der Kinder zwei Tage vor Heiligabend gedacht und Lieder wie „Alle Jahre wieder kommt das Christuskind“ ins Programm gesetzt. Darum der familienfreundliche Beginn dieser letzten Adventsmusik am Sonntag, den 22. Dezember, um 17.00 Uhr.

« zur Newsübersicht