Vergesst die Gastfreundschaft nicht...

„Vergesst die Gastfreundschaft nicht;
denn durch sie haben einige,
ohne zu ahnen, Engel beherbergt.“ Hebr. 13,2

Zum vierten Male, nach 1852, 1855 und 1930, wird der deutsche Katholikentag in Münster zu Gast sein. Unter dem Leitwort „Suche Frieden“ werden rund 1.000 Veranstaltungen zu aktuellen Themen, Gottesdienste, Musik, Kunst und Kultur und mehrere zehntausend GÄSTE vom 9. bis 13. Mai das Leben in Münster prägen.
Einem Teil von ihnen werden Gemeinschaftsquartiere angeboten, andere sind auf Privatquartiere angewiesen. Es sind hauptsächlich Familien, Personen etwa ab dem 35. Lebensjahr, aber auch ältere Menschen, die nicht mehr mit einer Isomatte und Schlafsack in einem Klassenraum übernachten können.
Besonderer Komfort wird in den Quartieren nicht erwartet. Für die Übernachtung genügt ein Bett, eine Couch oder eine Liege.
Die Gäste werden tagsüber die Veranstaltungen besuchen und in der Regel erst am Abend in ihr Quartier zurückkommen.
Wir bitten Sie herzlich um Ihre Unterstützung. Sprechen Sie Verwandte, Nachbarn, Freunde, Vereine und Gruppen an. Wir haben reichlich Anmeldekarten besorgt, legen sie nach den Gottesdiensten aus - und bleiben auch Ihr Ansprechpartner. Gerne sind wir beim Ausfüllen der Anmeldekarten behilflich, die Sie uns übergeben, im Pfarrhaus abgeben oder direkt an den Teilnehmerservice senden können. Privatquartiere können auch online über die Internetseite www.Katholikentag.de oder telefonisch (70 377 379) angemeldet werden.
Wichtig ist der Hinweis, dass die Vermittlung der Quartiere nicht durch uns, sondern zentral durch die Geschäftsstelle „Katholikentag“ erfolgt. Wenn Sie einen oder mehrere Übernachtungsplätze angeboten haben, bekommen Sie verbindlich den Namen, die Adresse, das Alter und den Anreisetag rechtzeitig mitgeteilt.
Wir alle freuen uns auf dieses große Ereignis und wünschen Ihnen freundliche und interessante Gäste.

Norbert Engel, Tel. 27 32 30, E-Mail: engeln78@gmail.com  und

Eva Splett, Tel. 2 28 27, E-Mail: e.splett@gmx.de

« zur Newsübersicht