Teestunde

Jeder von uns hat Zweifel. Jeder hat Angst und kennt das Gefühl von Unsicherheit und das Gefühl, zu den Verlierern zu zählen. Gott stellt sich auf die Seite der Verzweifelten, der Ängstlichen, der Hungrigen, Durstigen, Obdachlosen. Er sagt zu uns: Du bist nicht allein. Ich darf zweifeln und Angst haben. Aber ich bin frei zu sagen: Ich bin nicht allein, denn Gott hat sich auf meine Seite gestellt.

In diesem Sinne lade ich Sie in Zusammenarbeit mit der Caritas Heilig Kreuz alle zwei Wochen jeweils donnerstags von 15.00 bis 16.00 Uhr zur Teestunde im Pfarrzentrum Dreifaltigkeit, Kinderhauser Str. 84, ein. Das nächste Treffen findet statt am Donnerstag, den 21. Dezember.

Ihr Emmanuel Dassah

« zur Newsübersicht